Im Kern digital, formuliere ich Impulse für disruptive Strategien und transformationale Produkte. Strategisch auf der Metaebene und mit großer Empathie für echte Vereinfachung.

Manuel Stolte.jpg

mein guter Kern

Meine strategische und konzeptionelle Stärke liegt in der Kombination von Gegensätzen - die Basis für echte Innovation. Meine Lösungen zeichnen sich durch einen ideenreichen Pragmatismus wie auch Einfachheit aus. Aufgrund meiner höchst abwechslungsreichen Erfahrung aus 12 Jahren Agenturgeschäft verstehe ich es, die digital Spreu vom Weizen zu trennen. Mit einem versierten Blick auf die relevanten digitalen Entwicklungen und einer ausgeprägten Empathie für sich abzeichnende Trends generiere ich belastbare Insights und leite daraus innovative Ideen für differenzierende Services und (digitale) Produkte ab. 

„Du musst Technologie nutzen und nicht von ihr genutzt werden“

- Autor Yuval Noah Harari 

 

Im Herzen steckt der Mensch, nicht im Kopf. Was auf uns Menschen zutrifft, sollte auch für die Produkte, Services und Prozesse gelten, die uns umgeben und mit denen wir uns täglich beschäftigen. Um das zu erreichen, brauchen wir eine neue Perspektive auf und eine intelligentere Logik in unserer Arbeitsweise. Dazu gehört eine größere ökonomische Nachhaltigkeit wie auch ökologische Verträglichkeit sowie der Fokus auf gesellschaftlichen Sinn statt auf Effizienz getriebenes Wachstum um jeden Preis. Disruptive Technologie kann und muss uns dabei helfen - wenn sinnvoll eingesetzt. Denn wir stehen an einem wichtigen Scheidepunkt der Menschheit. Oder wie Harai es sagt: „Biologisches Wissen multipliziert mit Rechenleistung multipliziert mit Daten ergibt die Fähigkeit, den Menschen zu hacken“.

meine Projekte→

People.jpg

meine Expertise & Erfahrung

Meine Expertise und Erfahrung umfasst die Strategieentwicklung, Konzeption und Projektentwicklung für nachhaltige Ideen und sinnstiftende Unternehmungen. Die Zeit dafür könnte nicht spannender sein, da wir uns aufgrund der immer weiter digitalen Welt und Transformation in einem fundamentalen Wandel voller Potenziale und Möglichkeiten befinden: hin zu einer intelligenteren und erschaffenden Wirtschaftslogik, statt Ressourcen-vernichtenden Ökonomie. Für diesen Weg nutze ich meine Erfahrungen aus dem aktuellen Wirtschaftssystem und unterstütze bei der Transformation zu einer sozial und ökologisch sinnvolleren Ökonomie.

 

12 Jahre

Erfahrung in (Digital-) Agenturen u.a. als Head of Insight & Strategy

A - Z

für unterschiedlichste Unternehmen wie der Allianz oder Zwilling

Varietät

von der Business Strategy bis zum Blueprint eines Startup Incubators

 
 

Zuletzt arbeitete ich bei der Digitalagentur SinnerSchrader am Standort Frankfurt auf einer übergeordneten, strategischen Metaebene an Produkt- und Serviceinnovation für ganz unterschiedliche Marken und Unternehmen wie die Deutsche Bank, ERGO, Allianz, Volkswagen, Audi, Roche Pharma oder auch Leica. Und das in 75% Teilzeit, um auch meiner zweiten Leidenschaft nachzukommen, meinen Revitalisierungsprojekten und Hideawaykonzepten an der Mittelmosel. Daher von mir auch der bewusste Schritt in die Freelance-Selbstständigkeit im Frühjahr 2018.

meine Projekte →

Leica.jpg

wie ich unterstütze

Meine Stärke liegt zum einen darin, den Blick für’s große Ganze nicht zu verlieren und hinsichtlich einer greifbaren Vision auch formulieren zu können. Zum anderen setze ich das Projekt anhand meiner intuitiven Menschenkenntnis und Situationsempathie auf’s richtige Gleis. Denn am Ende zählt die einfache Lösung eines imminent vorhandenen (aber bisher meist nicht sichtbaren) Problems.

about me (PDF) →