I. in der Strategiedefinition
Es geht um eine gesunde Basis und eine sinnvolle Perspektive. Es geht um einen guten Kern, der herausgearbeitet werden kann, um ihn in Relevanz und Relation zum Heutigen und Zukünftigen stellen zu können. Als Basis für eine starke Idee, eine Unternehmung, eine Marke, ein Produkt und Service. Es geht darum, das vorhandene aufgeblasene System Schritt für Schritt von innen heraus zu erneuern und durch nachhaltige, wieder vereinfachte Alternativen zu ersetzen. Um dem Ganzen wieder einen übergeordneten Sinn zu geben - einen differenzierenden Sinn für uns Menschen in der Welt von morgen.

II. in der Produkt- und Serviceinnovation
Die heutige Zeit erwartet von uns, Dinge größer zu machen als sie sind. Und damit vermeintlich besser und relevanter. Allerdings entfernen wir uns dabei immer mehr vom eigentlichen - meist sehr einfachen - (guten) Kern: die Grundlage, auf der Sinnvolles wachsen und für andere gutes Vorbild sein kann. Ich glaube, dass sich dahingehend grundlegend etwas ändern muss, um gute Ideen beständig in unser Leben integrieren zu können. Denn nur was Resonanz in uns hervorruft, ist beständig, bleibt in unseren Köpfen, manifestiert sich in unserem Handeln und wird Teil unserer gesellschaftlichen (Kreislauf-)Prozesse, die wir dringend benötigen. Der gute Kern ist für mich daher Ausgangspunkt im kreativen, strategischen Schaffungsprozess und der Produkt- wie Serviceentwicklung. Ganz nach dem Motto: Was unseren Geist berührt und mit unserer Seele interagiert, überlebt.

III. bei der Revitalisierung historischer Anwesen
Eine starke persönliche Verbundenheit liegt in der Entwicklung von nachhaltigen Standortkonzepten und der Revitalisierung historischer Anwesen in ihrer Bestimmung und traditionsreichen Existenz, die dadurch vor einem Verfall und gentrifizierungsmotiviertem (Not-)Verkauf bewahrt und durch nachhaltige Bewirtschaftungs- und Reaktivierungskonzepte langfristig erhalten bleiben. Die Umsetzung sinnstiftender und dem Genius-Loci entsprechender HideAway Konzepte ist dabei naheliegend aber lediglich eine Form der Bewirtschaftung.
>> eine neue Generation an Ferienapartment & Echtzeit-Ort entsteht gerade mit freundevonKORNs
>> die denkmalgeschützte Villa Korn und Villa Richard Langguth sind meine beiden sinnerfüllten Revitalisierung- und Potenzialräume
>> ein individuelles Hideaway und Ferienhausangebot kommt mit Mosel.Minimal

IV. bei der Erhaltung lokaler und sozialer Infrastrukturen
Die Veränderungen unserer Gesellschaft und Lebensräume sind schwer zu übersehen und zeigen sich in ländlichen Gebieten besonders drastisch: übermäßiger Leerstand und Perspektivenlosigkeit wo früher erfolgreich Wirtschaft und Handel getrieben wurde. Auch hier hilft nur eine veränderte Sichtweise auf die Probleme, um mithilfe einer neuen Wirtschaftslogik gegebene Herausforderungen meistern zu können. Auch in dieser Perspektive ist der gute Kern für mich Ausgangspunkt und fester Teil der Lösung.